Zu Gast bei Weinbau Käser auf dem Bächlihof in Oberflachs in der Region Brugg

lachende Sonne - Pixabay, CC0

Ein frohes Wiedersehen

Sonntag, 28. Juni 2020 / 11.00 – 17.00

mit Vorstellung des Weinbaubetriebs, Weindegustation und einfacher Festwirtschaft

 

An diesem Tag findet auf dem Bächlihof gleichzeitig der Sommer-Weinverkauf
der Familie Käser statt. Daher werden auch andere Gäste dort sein.
Für uns besteht jedoch überhaupt keine Verpflichtung zum Weinkauf.
Unsere Gruppe wird zudem an separaten Tischen platziert sein.
Ein ausreichendes Hygienekonzept wird ebenfalls vorhanden sein.

 

Durchführung:

  • definitiv bei jedem Wetter


Treffpunkt: 10.10 am Bahnhof Brugg
beim Bus 371 Richtung Thalheim, Dorf

Autofahrende treffen die Gruppe um 11.00 direkt beim Weinbau Käser auf dem Bächlihof in Oberflachs 

 

Fahrpläne:

  • Basel: 9.13 (IR 36); Bern: 9.04 (IC 61)/Luzern: 8.54 (IR 26)
    via Olten: 9.35 (RE) / ab Brugg, Bahnhof: 10.34 (Bus 371)
  • ST. Gallen: 8.25 (IC 1) via Zürich-HB: 9.36 (IR 36)
  • ab Brugg, Bahnhof: 10.34 (Bus 371)
  • Ankunft Oberflachs, Mitteldorf: 10.54
    Von dort ist der Hof in 10 Gehminuten zu erreichen.
  • Bitte die eigene Anreise unbedingt am Vortag überprüfen wegen allfälliger Einschränkungen im Bahnverkehr.
  • Rückfahrt ab Oberflachs, Mitteldorf: 15.02/16.02/17.02
    (Bus 371 Richtung Brugg, Bahnhof)

Billett:

  • Heimatbahnhof – Oberflachs, Mitteldorf – retour

Programm:

  • Begrüssung durch die Clubleitung
  • Begrüssung durch die Gastgeberfamilie Brigitte und Stefan Käser
  • kurze Vorstellung des Weinbaubetriebs durch die Betriebsleitung und Weindegustation
  • individuelle Hofbesichtigung
  • anschliessend Festwirtschaft auf dem Aussensitzplatz oder in der Remise
    (bei ungünstiger Witterung) mit folgendem Angebot:
    – Käse-Fleisch-Plättli mit Bauernbrot
    – verschiedene Weine, Mineralwasser und Softgetränke
    – Kuchen und Gebäck sowie Kaffee und Tee
  • Möglichkeit des Weinkaufs ab Hof
  • Nachmittagsspaziergang je nach Lust und Laune
  • Ende der Veranstaltung: spätestens um 17.00

Die Vorstellung des Betriebs sowie die Weindegustation sind kostenlos.

Zur Feier des Tages offeriert der Club kbr folgende Verpflegung und Getränke:

  • 1 Käse-Fleisch-Plättli mit Buuräbrot
  • 1 Kaffee crème oder Espresso oder Tee
  • 1 Stück Kuchen sowie 1 Gebäck
  • Weine à 50 oder 75 cl (nach Angebot des Weinbauers)
  • 1,5 Liter-Flaschen alkoholfreier Getränke:
    – Mineralwasser (mit und ohne Kohlensäure)
    – Rivella, Cola, Cola zero, Eistee, Schorle

Eure Kosten:

  • An- und Rückreise
  • OK-Beitrag: Jahresabo: 10.– / Abo6: 15.– / Gäste: 20.–

Eure weiteren Kosten für allfällige zusätzliche Konsumationen:

  • Kuchen und Gebäck vom Buffet: 2.– bis 4.–
  • Kaffee crème, Espresso: 3.50
  • Winzerkaffee: 5.50
  • Tee (Schwarztee, Pfefferminz, Hagenbutte): 2.50
  • 2 cl Marc (43 %): 4.–

Ausrüstung:

  • bequeme Kleidung und Schuhe
  • Sonnen-/Regenschutz inkl. Kopfbedeckung
  • fröhliche Stimmung
Beginn
Sonntag, 28. Juni 2020

Ende
Sonntag, 28. Juni 2020

Bemerkungen

Anmeldung mit Programm-Abo:
via Online – Anmeldeformular
Anmeldung Gäste: via Kontakt / E-Mail
Bitte beachten: Teilnahme auf eigene Verantwortung.
Eine ausreichende Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.


Kontakt-E-Mail

Zielpublikum
unternehmungslustige Singles

Leitung
Regina & Giorgio

Kosten
gemäss Detailprogramm

Anmeldeschluss
Mittwoch, 24. Juni 2020

Mindestteilnehmerzahl
10

Anmeldungs-E-Mail