Wanderung am Sempachersee und Besuch in der Vogelwarte

Buchfink - Pixabay, CC0

mit Mittagsverpflegung im Paraplegikerzentrum Nottwil

Sonntag, 22. März 2020 / 11.00 – 17.00

Beim Besuch in der Vogelwarte Sempach tauchen wir ein in die faszinierende Welt der Vögel. In der Erlebnisausstellung erfahren wir, wie ein Vogelleben aussieht (Themen: Fortpflanzung, Fressen, Überleben, Fliegen…..). Ein mechanisches Theater führt uns in die Klang- und Kommunikationswelt unserer Vögel ein. Dabei werden wir auch in die Geheimnisse der Vogelsprache eingeweiht. Auf einer filmischen Reise durch die Schweiz werden wir in luftiger Höhe die Vögel begleiten.

Durchführung:

  • bei fast jeder Witterung sowie
  • bei mindestens 10 rechtzeitigen Anmeldungen
  • Auskunft ab Samstag (21.3.), 12.00 / Tel. 044 – 867 05 90 (Infoband)

Treffpunkt 1: Bahnhof Sursee: 10.50 (für die ganze Wanderstrecke)
Treffpunkt 2: Bahnhof Nottwil: 13.30 (für den 2. Teil der Wanderung)
Treffpunkt 3: Vogelwarte: 15.00 (Eingang Luzernerstrasse 6, 6204 Sempach)


Fahrpläne für Treffpunkt 1: 

  • St.Gallen: ab 8.25 / Zürich: ab 9.35 / Luzern: ab 10.30 / Sursee an 10.47
  • Aarau: ab 9.46 / Olten ab 10.06 / Sursee an 10.31
  • Bitte die eigene Anreise am Vortag überprüfen wegen allfälligen Störungen im Bahnverkehr
  • Rückfahrt ab Sempach-Neuenkirch: 17.18 Richtung Olten / 17.27 Richtung Luzern

Billett:

  • Heimatbahnhof – Sursee
  • retour ab Sempach Stadt, Vogelwarte (Bus 89 bis Sempach-Neuenkirch) – Heimatbahnhof

Programm:

  • 10.50: Start der Wanderung ab Bahnhof Sursee Richtung Nottwil (ca. 1.25 Std.)
  • Mittagshalt im Restaurant des Paraplegikerzentrums mit individueller Verpflegung am Selbstbedienungsbüffet (warme Mittagsmenüs, Salatbüffet, Tagessuppe, Sandwiches, Dessertbüffet).
  • 13.30: Fortsetzung der Wanderung zum Bahnhof Nottwil (Treffpunkt 2),
    dann weiter dem Sempachersee entlang zur Vogelwarte (ca. 1.50 Std.)
  • 15.00 – 17.00: Besuch der Vogelwarte (ohne Führung)
  • 17.06 Bus 89 ab Station Sempach Stadt, Vogelwarte zum
    Bahnhof Sempach-Neuenkirch
  • fakultative Schlusseinkehr im Bistro LA PISTA (beim Bahnhof)

zusätzliche Angaben:

  • Wanderung auf flachen Naturwegen (teils geteert)

Ausrüstung:

  • gute Laufschuhe oder Wanderschuhe
  • Sonnen-/ Regenschutz
  • Zwischenverpflegung / Getränke bei Bedarf aus dem Rucksack

Kosten:

  • Anreise
  • Mittagsverpflegung im Paraplegikerzentrum
  • Besuch der Vogelwarte ( Eintritt 15.–)
  • allfällige Schlusseinkehr
  • OK-Beitrag: Jahresabo: 10.– / Abo6: 15.– / Gäste: 20.–

 

Beginn
Sonntag, 22. März 2020

Ende
Sonntag, 22. März 2020

Bemerkungen

Anmeldung mit Programm-Abo:
via Online – Anmeldeformular
Anmeldung Gäste: via Kontakt / E-Mail
Bitte beachten: Teilnahme auf eigene Verantwortung.
Eine ausreichende Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.


Kontakt-E-Mail

Zielpublikum
vielseitig interessierte Singles

Leitung
Giorgio

Kosten
gemäss Detailprogramm

Anmeldeschluss
Donnerstag, 19. März 2020

Mindestteilnehmerzahl
10