Auf Schusters Rappen

Auch Frösche stehen auf Wanderstöcke..... - Pixabay, CC0

Herbstwanderung im Kanton Zug

Sonntag, 29. September 2019 / 10.00 – ca. 16.00

Durchführung:

  • nur bei vorwiegend trockenem Wetter
  • Auskunft am Samstag (28.9.) von 18.00 – 21.00
    bei der Wanderleiterin (079 – 431 79 28)

Treffpunkt: um 10.00 am Bahnhof Baar (Kiosk)

Fahrpläne:

  • Zürich ab 9.21, Baar an 9.51 / Zürich ab 9.35, Baar an 9.57
  • Luzern ab 9.21, Baar an 9.57 / Luzern ab 9.35, Baar an 9.59
  • Bitte die eigene Anreise am Vortag nachprüfen wegen allfälligen
    Baustellen und Reisezeitverlängerungen.

Billett: 

  • Heimatbahnhof – Baar, retour Cham – Heimatbahnhof

Programm:

  • Morgenkaffee in Baar
  • Wanderung mit Picknick unterwegs
  • Schlusseinkehr auf Wunsch in Cham

Wanderbeschreibung:

Die Route startet am Bahnhof Baar.
Von dort geht es hinauf nach Blickensdorf zum Steinhauser Weiher. Dieser liegt Idyllisch im Steinhauserwald. Dort gibt es einige schöne Picknickplätze zum Verweilen. Nach der Mittagsrast setzen wir die Wanderung fort über Bann zum Bibersee. Durch den Städtlerwald, vorbei am Schluechthof, gelangen wir hinunter nach Cham.

reine Wanderzeit: ca. 3 Std.

Ausrüstung:

  • gute Lauf- oder Wanderschuhe
  • Kleidung der Witterung entsprechend inkl. leichte Windjacke oder Pullover
  • Wanderstöcke von Vorteil
  • Sonnen- und Regenschutz inkl. Kopfbedeckung

Kosten:

  • Anreise
  • Morgenkaffee und allfällige Schlusseinkehr
  • OK-Beitrag: Jahresabo: 10.– / Abo6: 15.– / Gäste: 20.–
Beginn
Sonntag, 29. September 2019

Ende
Sonntag, 29. September 2019

Bemerkungen

Anmeldung mit Programm-Abo: via Online – Anmeldeformular
Anmeldung Gäste: via Kontakt / E-Mail
Bitte beachten: Teilnahme auf eigene Verantwortung.
Eine ausreichende Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.


Ort

Kontakt-E-Mail

Zielpublikum
wanderlustige Singles

Leitung
Rita

Kosten
gemäss Detailprogramm

Anmeldeschluss
Donnerstag, 26. September 2019

Anmeldungs-E-Mail